Dein neuer Job bei

Krämer Zerspa­nungs­­technik

In Eystrup

Wir sind Zulieferer für einbaufertige Maschinenbauteile. Unser Portfolio umfasst CAD / CAM Programmierung und Bearbeitung sowie CNC-Fräsen und -Drehen. Außerdem Oberflächen­behandlungen nach Kundenwunsch und Schweiß­konstruktionen.

Dabei fertigen wir sowohl einzeln als auch in Serie.

Dein neuer Job bei Zerspanungstechnik Krämer

Festvertrag

Vollzeit oder Teilzeit

Gleitzeit

30 Tage Urlaub

Pool-Stundenverwaltung zum Abfeiern oder Auszahlen

50% Zuschlag bei Überstunden Auszahlung

Minutengenaue Abrechnung und leistungsorientierte Bezahlung

50€ Tankgutschein monatlich

Arbeitskleidung bei Bedarf kostenlos, Arbeitsschuhe 1 mal im Jahr gestellt

Fitnessraum

Familienfreundlich

Familienbetrieb

Getränke-Flatrate

Das bieten wir dir

Krämer Zerspanungstechnik ist ein bodenständiges Familienunternehmen, bei dem du schnell ankommen wirst.

Unsere Mitarbeiter profitieren von zahlreichen Vorteilen: flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, kostenfreie Nutzung des Fitnessraums, 50% Zuschlag bei Überstundenauszahlung und viele mehr.

Unser Team freut sich auf deine Unterstützung!

Offene Stellen

Programmierer Mastercam/ Kalkulation und Angebotserstellung (m/w/d)

Zur Stellenanzeige

Sofort

Vollzeit

Jetzt bewerben

CNC-Dreher (m/w/d)

Zur Stellenanzeige

Sofort

Vollzeit

Jetzt bewerben

Das machen wir

CNC-Fräsen

Krämer Zerspanungstechnik ist ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der präzisen Metallbearbeitung. Mit langjähriger Erfahrung und modernster Technologie bieten wir maßgeschneiderte Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Zu den Kernkompetenzen gehören das CNC-Fräsen und das CNC-Drehen.

Beim CNC-Fräsen wird mithilfe hochpräziser Fräsmaschinen und computergesteuerter Programme Material von einem Werkstück abgetragen, um komplexe Formen und Oberflächen herzustellen. Dies ermöglicht es, Bauteile mit höchster Genauigkeit und Reproduzierbarkeit herzustellen, was besonders in der Lebensmittel-, Verpackungs- und Medizintechnikbranche gefragt ist.

CNC-Drehen

Beim CNC-Drehen wird das Werkstück in eine Rotationsbewegung versetzt, während ein Schneidwerkzeug es bearbeitet. Dies ermöglicht die Herstellung von rotationssymmetrischen Bauteilen wie Achsen, Wellen und Bolzen. Durch die präzise Steuerung der Drehmaschinen können auch komplexe Geometrien mit engen Toleranzen realisiert werden.

Durch die Kombination von Fachkompetenz, hochmoderner Technologie und einem umfassenden Qualitätsmanagement garantieren wir unseren Kunden erstklassige Ergebnisse, die höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Dein neuer Job bei Zerspanungstechnik Krämer
Dein neuer Job bei Zerspanungstechnik Krämer

30-Sekunden-Bewerbung

30 Sekunden Bewerbung
Datenschutz